Kopie von Kein Titel (4)

Die Sattel REVolution - Stübben x Martin Ryan

HubSpot Video

Erleben Sie den REV bei einem unverbindlichen Testritt!

 

Der REV Sattel ist in ausgewählten Filialen unserer Vertriebspartner Loesdau und EQUIVA in Deutschland und Österreich erhältlich. Hier werden Sie zum Sattel beraten und können bei einem unverbindlichen Testritt Ihre ganz eigenen Erfahrungen in gewohnter Umgebung machen. 

 

Testritt bei EQUIVA
Testritt bei Loesdau

Die neue Sattel REVolution vom Traditionsunternehmen Stübben in Zusammenarbeit mit dem prämierten Innovations-Designer Martin Ryan bietet höchsten Komfort für Pferd und Reiter, einzigartige Modularität durch selbst austauschbare Sattelblätter und eine unschlagbare Passform.

REV Sattel Stübben x Martin Ryan

Die Sattelbaum-Innovation

 

Der patentierte und preisgekrönte Sattelbaum wurde von Martin Ryan entwickelt um die Kräfte beim Reiten bestmöglich auf eine größere vollflächige Sattellage am Pferderücken gleichmäßig zu verteilen.

Die taillierte Sitzfläche des Reiters (17,5 Zoll) ist von der anatomisch angepassten Auflagefläche des Pferdes durch die Form eines liegenden U voneinander getrennt. Der Abstand zwischen Sitz und Auflagefläche für das Pferd ist mittels einer Justierung (mit einem Inbusschlüssel) einstellbar und somit auch die Stärke der Federwirkung.

Die schockabsorbierende Federwirkung mindert zudem ruckartige und eventuell unkontrollierte Lasteinwirkungen. Dadurch erhöht sich der Komfort für Pferd und Reiter.

REV Stübben x Martin Ryan Sattelbaum
REV Sattel Stübben x Martin Ryan Federwirkung
HubSpot Video

Modular für unterschiedliche Bedürfnisse

HubSpot Video

Austauschbare Sattelblätter

 

Ob längere Trekking-Wanderritte, Springen oder Dressur, mit diesem Sattel lassen sich die verschiedenen Reitsportdisziplinen in nur einem Modell vereinen.

Der Sattelbaum kommt mit einer ausgeklügelten Drei-Punkt-V Fixierung sowie mit zwei unterschiedlichen Positionsmöglichkeiten für die Steigbügelriemen. Je nach Disziplin weiter vorne (Springen) oder hinten (Dressur).

Der Sitzbezug kann ebenso wie die drei unterschiedlichen Sattelblatt-Varianten in den Formen Trekking, Springen und Dressur durch ein patentiertes Druckknopf-System mühelos gewechselt werden.

Ebenso kann auch das mit Naturwolle gefüllte Sattelkissen getauscht und mit nur wenigen Handgriffen zum nach- oder umpolstern entfernt und wieder angebracht werden.

HubSpot Video

Anpassbare Kammerweite

 

Eine Besonderheit stellt zudem die große Auflagefläche des Sattelbaums am Pferderücken dar. Die Formgebung wurde durch viele Analysen und Untersuchungen so gewählt, dass der Sattel auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Pferden passt, da er im Gegensatz zu klassischen Sattelbäumen eine von vorne bis hinten durchgängige Tragfläche am Pferderücken bietet.

In Ausnahmefällen kann der Sattelbaum zur besseren Anpassung einfach durch ein Anschrauben von Kammerweitenkeilen an einen schmalen/ hohen Widerrist oder einen breiten Pferderücken angepasst werden.

HubSpot Video
© 2022 Joh's Stübben GmbH & Co. KG